31.12.2017 – ABC-Erkunder nach Espenhain

Am Silvestertag wurden um 6.58 Uhr die beiden CBRN-ErkKW der FF Elstertrebnitz zum Brand von Aluminiumschreddermaterial nach Espenhain alarmiert. Vor Ort sowie in den umliegenden Ortschaften wurden aufgrund von Geruchs- und Sichtbelästigungen diverse Messungen durchgeführt. Diverse Wasserproben wurden genommen und nach Absprache mit dem Einsatzleiter die Absperrgrenze- sowie die Gefahrenbereichsgrenze neu festgelegt. Der Einsatz für die beiden CBRN-ErkKW war gegen 12.00 Uhr beendet.

Dieser Beitrag wurde unter 2017, Katastrophenschutz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.